Internationale Verfügbarkeit

Jetzt Verfügbarkeit prüfen

Haben Sie Fragen zu Car-Net?

Hier finden Sie alle Antworten zu den mobilen Online Diensten.

1. Wie muss ich mein Fahrzeug konfigurieren, damit ich die Dienste bestellen/nutzen kann?

Für das e-Remote Paket müssen Sie keine weiteren Konfigurationen vornehmen. Das Fahrzeug ist grundsätzlich serienmäßig mit der Technik für Car-Net ausgestattet. Dies kann jedoch bei einigen Modellen, abhängig vom jeweiligen Land, abweichen.

Um die Dienste von Guide & Inform nutzen zu können, muss mindestens eines der Navigationssysteme (Discover Media oder Discover Pro) bestellt werden. Zudem muss im Konfigurator bei dem Schritt Sonderausstattung in der Kategorie Car-Net der Punkt  "Guide & Inform" ausgewählt werden.

Darüber hinaus sind folgende Optionen nützlich:
- Mobiltelefon-Schnittstelle "Comfort": Diese Zusatzoption verbessert den Empfang des Smartphones im Fahrzeug und ermöglicht so eine stabilere und schnellere Internetverbindung.
- Mobiltelefon-Schnittstelle "Business": Ein separates Modem mit eigener Mobilfunkantenne verbessert den Mobilfunkempfang und ermöglicht eine stabilere und schnellere Internetverbindung. Wählen Sie diese Option, falls die Mobilfunkverbindung über eine separate SIM-Karte hergestellt werden soll oder wenn Ihr Smartphone mit dem Bluetooth-Profil rSAP ausgestattet ist. Die Mobiltelefonschnittstelle "Business" ist nur in Kombination mit dem Navigationssystem "Discover Pro" erhältlich.
- CarStick: Wählen Sie diese Option, um in Ihrem Volkswagen dauerhaft ein WLAN-Netz aufzubauen und darüber unter anderem die Car-Net Dienste "Guide & Inform Basic" besonders bequem zu nutzen. Der CarStick ist nur in Kombination mit dem Navigationsysytem "Discover Media" erhältlich. Die für die Mobilfunkverbindung benötigte separate SIM-Karte ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Um die Dienste von Security & Service nutzen zu können, muss der aktuell optionale Notruf-Service bestellt werden (Stand KW 22/16). Die Dienstepakete Security & Service Basic und Plus werden dann automatisch mit zur Verfügung gestellt.

2. Welche Kosten kommen auf mich zu?

Die Car-Net Dienste können ohne weitere Verpflichtungen in den ersten mindestens 12 Monaten kostenlos genutzt werden, wenn sich der Kunde innerhalb von 90 Tagen nach Übergabe als Erstbesitzer des Fahrzeugs für die Nutzung registriert. Die Laufzeit dieser kostenlosen Nutzungsphase richtet sich nach Ihrem Land sowie Modell, Modelljahr und der Ausstattung des Fahrzeugs. Nähere Informationen hierzu finden Sie im Car-Net Portal und im Bordbuch Ihres Fahrzeugs.
Danach können die Dienste kostenpflichtig im Car-Net Portal verlängert werden.

Bitte beachten Sie: Die Guide & Inform Dienste sind nur mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Durch den Empfang von Datenpaketen aus dem Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z.B. Roaming-Gebühren) entstehen. Aufgrund des im Rahmen der Nutzung der Car-Net Dienste anfallenden Datenvolumens wird die Vereinbarung einer Daten-Flatrate mit Ihrem Mobilfunkprovider dringend empfohlen.

3. Welche Internetverbindung nutzt das Auto?

Es gibt verschiedene Wege, über die das Fahrzeug eine Verbindung zum Internet aufbauen kann:

1. Guide & Inform Basic in Kombination mit "Discover Media" und Guide & Inform Plus in Verbindung mit "Discover Pro":
Sie koppeln Ihr Smartphone über WLAN mit dem Infotainmentsystem. Dazu muss Ihr internetfähiges Smartphone in der Lage sein, einen persönlichen WLAN-Hotspot aufzubauen. Das Infotainmentsystem muss dann mit dem Hotspot gekoppelt werden.
2. Guide & Inform Basic in Kombination mit "Discover Media":
Sie fügen in Ihren USB-Anschluss einen UMTS-Stick (Volkswagen CarStick) mit integrierter SIM-Karte (mit Datentarif) ein.
3.  Guide & Inform Plus in Verbindung mit "Discover Pro":
Sie koppeln Ihr internetfähiges Smartphone mit Ihrer Mobiltelefon-Schnittstelle "Business". Voraussetzung ist, dass Ihr Smartphone das Bluetooth-Protokoll rSAP (remote SIM Access Profile) unterstützt. 
4. Guide & Inform Plus in Verbindung mit "Discover Pro":
Ihr Fahrzeug besitzt die Mobiltelefon-Schnittstelle "Business" und Sie stecken eine separate SIM-Karte (mit Datentarif) in den SIM-Karten-Slot im Handschuhfach Ihres Fahrzeugs. Diese kann bei vielen Mobilfunkprovidern zusätzlich zu der im Smartphone genutzten SIM-Karte erworben werden (sogenannte Dual- oder Multi-SIM).
5. e-Remote und Security & Service:
Ihr Fahrzeug verfügt über eine OCU (Onboard Connectivity Unit) und hat somit serienmäßig eine eingebaute SIM-Karte, mit der Ihr Fahrzeug die Internetverbindung herstellt.
6. Kombination von Guide & Inform und e-Remote oder Security & Service:
Für die parallele Nutzung von Diensten der oben genannten Kategorien sind separate Internetverbindungen erforderlich - jeweils eine für Guide & Inform und für e-Remote oder Security & Service. Hinsichtlich der jeweiligen Internetverbindung gilt das jeweils oben dazu beschriebene.

4. Sind die Dienste in allen Ländern Europas verfügbar?

Nein, sind sie nicht. Welche Car-Net Dienste Sie nutzen können, richtet sich nach der Verfügbarkeit der einzelnen Dienste in Ihrem Land, sowie nach Modell, Modelljahr und Ausstattung des Fahrzeugs. Nähere Informationen hierzu finden Sie im Car-Net Portal und im Bordbuch Ihres Fahrzeugs.

5. Wie kann ich prüfen, ob mein aktuelles Smartphone mit Car-Net kompatibel ist?

Ob Ihr Smartphone Car-Net kompatibel ist, entnehmen Sie bitte der Kompatibilitätsliste auf <a href="http://www.volkswagen.com/Car-Net" target="_blank">www.volkswagen.com/Car-Net</a>.

6. Kann ich die Car-Net Dienste für jedes Volkswagen Modell bestellen?

Nein, derzeit sind die Car-Net Dienste nur in ausgewählten Modellen verfügbar. Welche Volkswagen Modelle Car-Net unterstützen und welche Dienstepakete verfügbar sind, erfahren Sie unter <a href="http://www.volkswagen.com/Car-Net" target="_blank">www.volkswagen.com/Car-Net</a>.

7. Kann ich die Car-Net Dienste auch einzeln bestellen?

  

Nein, die Dienste sind immer nur als Paket erhältlich.

  

8. Was kann ich tun, wenn ich meine Dienste nicht nutzen kann?

  

Bitte überprüfen Sie, ob Sie
- sich für die Nutzung der Dienste im Car-Net-Portal ein Benutzerkonto erstellt haben
- Ihr Fahrzeug Ihrem Kundenkonto im Car-Net-Portal hinzugefügt haben und
- sich innerhalb der Vertragslaufzeit befinden.
Bitte beachten Sie: Unsere Server, welche die Dienste bereitstellen, werden in regelmäßigen Abständen gewartet. Dies erfolgt in der Regel nachts. In dieser Zeit stehen Ihnen die Dienste leider kurzzeitig nicht zur Verfügung. Sie können sich bei weiteren Fragen jederzeit an den Volkswagen Kundenservice wenden.

  

9. Kann die Datenübertragungsqualität standortbedingt unterschiedlich sein?

Ja, kann sie. Je nach Standort variiert die Qualität der Funkverbindung/Internetverbindung und somit auch die Übertragungsgeschwindigkeit. Die Mobilfunkabdeckung unterscheidet sich je nach Region und Mobilfunkanbieter teilweise erheblich. Über verwendete Mobilfunkstandards und Mobilfunkabdeckung kann Sie Ihr Mobilfunkprovider informieren. Darüber hinaus können weitere Faktoren einen erheblichen Einfluss haben. Beispielsweise ist in Tiefgaragen oder Tunneln mitunter gar keine oder nur eine minderwertige Verbindung möglich.

Benutzerkonto erstellen

1. Ist ein Benutzerkonto erforderlich, um Car-Net nutzen zu können?

 Ja, die Erstellung eines Benutzerkontos ist erforderlich, um das Angebot an Diensten nutzen zu können. 

2. Woher weiß ich, dass mein Benutzerkonto erfolgreich erstellt wurde?

Sie bekommen automatisch nach erfolgter Registrierung eine Bestätigungs-E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Anschließend klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail. Sie werden zurück auf die Car-Net Seite geleitet und melden sich dort erneut an. Damit ist die Registrierung erfolgreich abgeschlossen. Um die Dienste nutzen zu können, ist die Zuweisung eines Fahrzeugs zu Ihrem Benutzerkonto erforderlich.

3. Ich habe die Bestätigungsmail nicht bekommen, was soll ich tun?

  

Beachten Sie bitte, dass es wenige Minuten dauern kann, bis die Bestätigungsemail Sie erreicht. Bitte schauen Sie auch im Spam Ordner Ihres Postfaches nach. Falls sie dort auch nicht zu finden ist, erstellen Sie sich erneut ein Benutzerkonto oder wenden sich an die Kundenhotline.

  

Datenschutz

1. Was passiert mit meinen personenbezogenen Daten, die durch Car-Net übermittelt werden?

Nähere Informationen dazu finden Sie in der <a href="{0}">Datenschutzerklärung</a>.

2. Ist in meiner Car-Net App bereits eine Firewall oder ein Virenschutz integriert?

  

Nein, es ist nichts dergleichen installiert.

  

3. Ist es zu empfehlen, einen besonderen Schutz auf dem Smartphone zu installieren, um vor Angriffen auf Car-Net geschützt zu sein?

  

Die Netzwerkkommunikation und Authentifizierung ist geschützt (HTTPS und Mobile Pairing). Prinzipiell ist auf Android Geräten eine Firewall und ein Virenschutz keine schlechte Idee. Auf dem iPhone/iPad ist dies nicht erforderlich.

  

4. Wo kann ich die AGBs bzw. die datenschutzrechtlichen Hinweise nachlesen/finden?

Sie finden beide Dokumente in Ihrem Car-Net Portal.

5. Mein Smartphone ist gestohlen worden. Kann ich meine Dienste sperren lassen, um Missbrauch zu vermeiden und mich zu schützen?

Die Nutzung der App erfolgt ausschließlich durch die Eingabe Ihrer Zugangsdaten. Sie können die erneute Abfrage des Passwortes bei Inaktivität zwischen 5, 10 oder 15 Minuten in der App einstellen.
Bei Verlust eines Gerätes können Sie im Car-Net Portal Ihr Passwort ändern. Die Nutzung der Dienste über die Car-Net App ist dann erst wieder nach Eingabe des neuen Passwortes möglich.

Fahrzeug hinzufügen

1. Wie erfolgt die Fahrzeugzuweisung?

Für die Nutzung eines Car-Net fähigen Fahrzeuges von Volkswagen müssen Sie das Fahrzeug Ihrem Benutzerkonto zuweisen. Hierzu melden Sie sich auf der Website über den Login-Button an und geben anschließend Ihre FIN (Fahrzeugidentifkationsnummer, auch Fahrgestellnummer) an. Je nach Dienstepaket müssen Sie zur Identifikation noch den exakten Kilometerstand angeben oder erhalten einen 8-stelligen Registrierungscode, welchen Sie im Navigationssystem Ihres Fahrzeugs eingeben müssen.

2. Was ist die FIN?

Die FIN (Fahrzeugidentifkationsnummer, auch Fahrgestellnummer) ist die individuelle Kennziffer Ihres Volkswagen. Diese benötigen Sie zur Zuweisung ihres Fahrzeuges zu ihrem Car-Net Kundenkonto und anschließender Nutzung der Car-Net Dienste. Sie finden die FIN an der äußeren rechten, unteren Ecke der Frontscheibe oder auf den Einstiegsleisten Ihres Fahrzeugs.

3. Warum muss ich meinen Kilometerstand oder die PIN im Fahrzeug eingeben?

Durch die Eingabe des exakten Kilometerstandes oder des Registrierungscodes im Fahrzeug wird sichergestellt, dass nur Sie Zugriff über das Car-Net Portal oder die Car-Net App auf Ihr Fahrzeug haben.

Bitte wählen Sie Ihr Modell:

e-up!¹
e-load up!¹
e-Golf²
Golf GTE³
Golf GTI⁴
Golf GTD⁵
Golf R⁶
Golf Variant
Golf Sportsvan
Touareg
Touran
Polo
Passat
Passat GTE⁸
Passat Variant
Passat GTE Variant⁸
Passat Alltrack
Beetle
Beetle Cabrio
Golf Cabriolet
Tiguan
Der neue Tiguan
Sharan
Volkswagen CC
Jetta
Scirocco

Volkswagen Nutzfahrzeuge:

Amarok
Caddy
Transporter
Multivan
California
Caravelle
Crafter Kastenwagen
Crafter Pritsche

Bitte wählen Sie Ihr Modell:

e-up!¹
e-load up!¹
e-Golf²
Golf GTE³
Golf GTI⁴
Golf GTD⁵
Golf R⁶
Golf
Golf Variant
Golf Sportsvan
Touareg
Touran
Polo
Passat
Passat GTE⁸
Passat Variant
Passat GTE Variant⁸
Passat Alltrack
Beetle
Beetle Cabrio
Golf Cabriolet
Tiguan
Der neue Tiguan
Sharan
Volkswagen CC
Jetta
Scirocco

Volkswagen Nutzfahrzeuge:

Amarok
Caddy
Transporter
Multivan
California
Caravelle
Crafter Kastenwagen
Crafter Pritsche