BERUHIGEND, WENN DAS AUTO SICH SELBST CHECKT.

Der Fahrzeugzustandsbericht informiert zum Beispiel vor einer Reise über den aktuellen Status des Fahrzeugs. Er listet vorhandene Warnmeldungen und fällige oder überfällige Wartungsereignisse auf und archiviert diese. Außerdem wird der aktuelle Zustand der Fahrerassistenzsysteme angezeigt. Der Fahrzeugzustandsbericht lässt sich automatisch oder manuell anfordern.

Fahrzeugzustandsbericht

  • Erstellt automatische Berichte nach einer bestimmten Zeit oder nach einer definierten Distanz
  • Sendet Benachrichtigungen per E-Mail oder SMS, sobald ein automatisch generierter Fahrzeugbericht erstellt wurde
  • Wird ein manueller Fahrzeugbericht angefordert, wird dieser erstellt, sobald das Auto „online geht“
  • Zeigt beispielsweise Statusinformationen zu Reifenfülldruck, Flüssigkeits-Füllstände, Verschleißgrad der Bremsen und Service-Intervalle
  • Informiert über Warnmeldungen und Wartungsereignisse

WAS SIE FÜR DIE NUTZUNG VON CAR-NET BENÖTIGEN.

NAVIGATIONSSYSTEM „DISCOVER MEDIA“ ODER „DISCOVER PRO“.

Das Navigationssystem „Discover Media“ wartet mit einem 16,5 cm (6,5 Zoll) großen Touchscreen auf. Die 2-D- und 2,5-D-Kartenansicht erlaubt die Routenwahl anhand dreier Kriterien (schnell, kurz, ökonomisch). Das System ermöglicht mithilfe der Bluetooth® Funktechnik eine bequeme Anbindung Ihres Mobiltelefons an das Fahrzeug. Das „Discover Pro“ stellt 3-D-Karten auf einem übersichtlichen 20,3 cm (8 Zoll) großen Touchscreen dar. Die Ziele lassen sich außerdem ganz bequem per Sprachbefehl ansteuern.

Car-Net Portal.

Die Apps & Dienste von Volkswagen Car-Net sind nicht nur in ihrer Funktion zukunftsweisend, sondern auch in ihrer Bedienung. Nach Ihrer Registrierung im Car-Net Portal bestimmen Sie schon vom Sofa aus, wohin die nächste Fahrt gehen soll. Lassen Sie sich relevante Fahrzeuginformationen direkt auf Ihrem Computer oder Tablet anzeigen und greifen Sie bequem über das Online Car-Net Portal auf Ihre Einstellungen zu.

Verbindungstechnologien.

WLAN CLIENT.

Voraussetzung für die Nutzung des WLAN Client ist ein Mobilfunktarif mit ausreichend Datenvolumen. Über den mobilen Hotspot Ihres Smartphones wählt sich das System ins Internet ein. Über die Links laden Sie sich eine Anleitung zur Kopplung Ihres Smartphones und gelangen zu mehr Informationen rund um Infotainment.

Discover Media
Discover Pro

ODER

RSAP & MOBILTELEFON-SCHNITTSTELLE „PREMIUM“.

Die Apps & Dienste Car-Net sind auch mit dem Navigationssystem „Discover Pro“ in Verbindung mit der Mobiltelefon-Schnittstelle „Premium“ nutzbar. Das integrierte Telefonmodul ermöglicht die Einwahl ins Internet, wenn Sie eine SIM-Karte mit Datentarif in den Einschub stecken.

Statt extra SIM-Karte können Sie auch Ihr Smartphone mit eigenem Datentarif verwenden, vorausgesetzt es ist Bluetooth®-fähig und besitzt das remote SIM Access Profile (rSAP). Überprüfen Sie hier die Kompatibilität Ihres Mobiltelefons.

Discover Pro

ODER

UMTS CarStick.

Der UMTS CarStick benötigt eine eigene SIM-Karte mit ausreichend Datenvolumen. Der WLAN-Hotspot funktioniert dadurch unabhängig von der Smartphone-Anbindung. Über den Link gelangen Sie in den Volkswagen Zubehör Shop direkt zum Produkt.

Discover Media

Fahrzeugzustandsbericht.

In dieser Videoanleitung wird gezeigt, was Sie tun müssen, um online auf dem Car-Net Portal einen Zustandsbericht Ihres Volkswagen abzurufen.

Infotainment-Systeme mit Fahrzeugzustandsbericht.

Hier finden Sie die Infotainment-Systeme mit denen der Dienst Fahrzeugzustandsbericht nutzbar ist.

Discover Media
Discover Pro
Modelle mit Fahrzeugzustandsbericht.

Sehen Sie hier, für welche Volkswagen Modelle der Dienst Fahrzeugzustandsbericht erhältlich ist.

Golf GTE³
Golf GTI⁴ ab 2015
Golf GTD⁵ ab 2015
Golf R⁶ ab 2015
Golf ab 2015
Golf Variant ab 2015
Golf Sportsvan ab 2015
Touran
Polo
Passat
Passat GTE⁸
Passat Variant
Passat GTE Variant⁸
Passat Alltrack
Beetle
Beetle Cabrio
Golf Cabriolet
Tiguan
Der neue Tiguan
Sharan
Volkswagen CC
Jetta
Scirocco
In diesen Ländern ist der Dienst Fahrzeugzustandsbericht nutzbar.

Die Verfügbarkeit der Apps & Dienste ist länderabhängig. Überprüfen Sie hier, ob der Dienst Fahrzeugzustandsbericht in Ihrem Land erhältlich ist. Hinweis: Bei der Nutzung von Car-Net im Ausland können je nach Mobilfunkvertrag zusätzliche Roaming-Gebühren anfallen.

  • Deutschland

  • Frankreich

  • Schweden

  • Finnland

  • Polen

  • Bulgarien

  • Kroatien

  • Griechenland

  • Litauen

  • Albanien

  • Belgien

  • Zypern

  • Schweiz

  • Spanien

  • Vereinigtes Königreich

  • Irland

  • Rumänien

  • Estland

  • Italien

  • Dänemark

  • Lettland

  • Japan

  • Tschechische Republik

  • Slowakei

  • Luxemburg

  • Niederlande

  • Norwegen

  • Portugal

  • Österreich

  • Slowenien

  • Ungarn

  • Malta

Verfügbarkeit der Car-Net Dienste nach Ländern
Häufig gestellte Fragen.

Hier haben wir die am häufigsten gestellten Fragen zu Car-Net für Sie beantwortet. Aber Sie können uns auch gerne unter nebenstehender Hotline anrufen.

KOSTENFREIE HOTLINE:
0800 – 86 55 79 24 36
SERVICEZEITEN:
08:00 Uhr – 20:00 Uhr täglich

1. Welche Informationen beinhaltet der Bericht?

Der Fahrzeugzustandsbericht beinhaltet zum Zeitpunkt der Generierung neben den Fahrzeugdaten
 (Fahrzeug-Identifikationsnummer, Kilometerstand), bestimmte Status der Warnleuchten im Kombiinstrument (eine Auswahl, z.B. Glühlampe defekt) und Informationen zum nächsten Servicebedarf.

2. Wie erhalte ich den Bericht?

Indem Sie ihn manuell über das Car-Net Portal einfordern.
Einzusehen ist er dort stets in Ihrem Benutzerkontobereich innerhalb der großen Kachel "Fahrzeugzustandsbericht". Voraussetzung ist eine erfolgreiche Registrierung im Car-Net Portal und die Kopplung Ihres Smartphones mit Ihrem Fahrzeug oder eine SIM-Karte in Ihrem Fahrzeug, so dass eine Mobilfunkverbindung besteht. Danach können alle notwendigen Daten ermittelt und der Bericht erstellt werden.

3. Kann ich mir den Bericht ausdrucken?

Ja, Sie haben die Möglichkeit, jeden Bericht als PDF herunterzuladen und anschließend auszudrucken.

4. Kann ich mir den Bericht auf meinen eigenen PC laden?

Nein, dies ist derzeit nicht möglich.

5. Sehe ich immer nur den aktuellsten Bericht?

Nein, jeder erstellte Bericht wird archiviert und 24 Monate vorgehalten. Die Speicherkapazität ist dabei auf 150 Fahrzeugzustandsberichte begrenzt.

6. Ein Funktionsbereich wird mir in der Gesamtsicht als gelb angezeigt, obwohl die meisten Funktionsgruppen grün sind. Warum?

  

Die Statusanzeige in der Übersicht bezieht sich immer auf alle Funktionsgruppen eines Funktionsbereiches. Sobald nur eine Funktionsgruppe gelb oder rot meldet, hat dies Auswirkungen auf den Status des Funktionsbereiches. So erkennen Sie bereits auf der Startseite des Berichtes, wo Störungen vorliegen.

  

7. Muss ich mich an die Informationen in der Schlagzeile und an die Empfehlungen in der Nachrichtenzeile halten?

Es handelt sich um eine Empfehlung, keine Vorschrift. Bitte beachten Sie die Angaben in Ihrem Bordbuch. Die direkte Anzeige im Fahrzeug sowie die Hinweise aus dem Bordbuch sind das führende Medium. Wir empfehlen allerdings den Informationen und Hinweisen zu folgen, insbesondere bei schweren Systemstörungen, um größere Schäden an Ihrem Fahrzeug zu vermeiden. Es ist auch zu beachten, dass Sie sich und andere durch Ignorieren der Störungen in Gefahr bringen können!

8. Sendet mein Fahrzeug permanent die aktuellen Informationen?

Nur wenn Sie zeit- oder distanzbasierte Fahrzeugzustandsberichte konfiguriert haben, werden die Informationen automatisch an das Car-Net Portal gesendet. Dies ist z.B. kurz nach dem Abstellen des Motors möglich, sofern zu diesem Zeitpunkt eine Mobilfunkverbindung besteht. Sollten Sie demnach Ihr Fahrzeug bspw. 5 Tage nicht gestartet haben, so sind die Daten auch 5 Tage alt. Zu beachten ist dabei auch: Beschädigungen oder Funktionsstörungen am Fahrzeug, die nach dem Abstellen des Fahrzeugs entstanden sind, werden nicht erfasst. Nicht bemerkte Schäden, z.B. des Unterbodens, können nach dem Abstellen des Fahrzeug dazu führen, dass z.B. Motoröl ausgelaufen ist, obwohl der Fahrzeugzustandsbericht einen korrekten Motorölstand anzeigt. Sollten Sie keine automatischen Fahrzeugzustandsberichte konfiguriert haben, müssen sie den Bericht manuell über das Car-Net Portal einfordern. Ihr Fahrzeug sendet dann erst die aktuellen Informationen.

Weitere Fragen und Antworten finden Sie im Hilfe Bereich

Bitte wählen Sie Ihr Modell:

e-up!¹
e-load up!¹
e-Golf²
Golf GTE³
Golf GTI⁴
Golf GTD⁵
Golf R⁶
Golf Variant
Golf Sportsvan
Touareg
Touran
Polo
Passat
Passat GTE⁸
Passat Variant
Passat GTE Variant⁸
Passat Alltrack
Beetle
Beetle Cabrio
Golf Cabriolet
Tiguan
Der neue Tiguan
Sharan
Volkswagen CC
Jetta
Scirocco

Volkswagen Nutzfahrzeuge:

Amarok
Caddy
Transporter
Multivan
California
Caravelle
Crafter Kastenwagen
Crafter Pritsche

Bitte wählen Sie Ihr Modell:

e-up!¹
e-load up!¹
e-Golf²
Golf GTE³
Golf GTI⁴
Golf GTD⁵
Golf R⁶
Golf
Golf Variant
Golf Sportsvan
Touareg
Touran
Polo
Passat
Passat GTE⁸
Passat Variant
Passat GTE Variant⁸
Passat Alltrack
Beetle
Beetle Cabrio
Golf Cabriolet
Tiguan
Der neue Tiguan
Sharan
Volkswagen CC
Jetta
Scirocco

Volkswagen Nutzfahrzeuge:

Amarok
Caddy
Transporter
Multivan
California
Caravelle
Crafter Kastenwagen
Crafter Pritsche